Test the Tuesday-Quest

image

Wieviel % Eurer Modelle fallen unter:
– Stricken um des Strickens Willen
– Stricken, weil Du’s selbst brauchst
– Stricken, weil dir jemand einen Auftrag gibt
– Stricken, weil ein Geschenk benötigt wird
– Stricken für einen guten Zweck?

Das Wollschaf bedankt sich bei Ute!

 

 

 

 

How much of your knitting happens

–         Because you just want to knit?

–         Because you need the knitted item?

–         Because you got asked  to knit for somebody?

–         Because you need a present for somebody?

–         For charity reasons?

Thanks to Ute for that question!

 

All of my knitting happens, because I need it- in one way or the other.

Ich stricke immer, weil ich das Gestrickte brauche- so oder so.

None of my needlework happens for needlework’s sake- there is always a feel of subjective or objective need behind a project. This is different with my spinning. Spinning for me is even better than yoga- so I sometimes do it for meditative reasons, not because I need the yarn right now.

Ich stricke/häkele/nähe niemals um des Strickens/Häkelns/Nähens willen ( von Maschenproben einmal abgesehen oder weil ich ein Muster einfach mal sehen will). Entweder benötige ich die gefertigte Nadelarbeit wirklich oder ich produziere ein „Wollteichimmerschonhaben“. Beim Spinnen ist das anders. Da Spinnen für mich noch besser als Yoga wirkt, spinne ich recht oft einfach aus meditativen Gründen, nicht etwa, weil  ich jetzt unbedingt Garn brauche.

I never knit on order. I already wrote one or two posts about this question.

I mache keine Strickaufträge- darüber habe ich in der Vergangenheit schon geschrieben.

For the same reasons I do not knit on order, I do not knit presents- although right at the moment I think if it is okay for me to give a recently finished shawlette to a person who really fell for it while I already have so many knitted items. But this comes to me as a spontaneous idea, not on purpose. What I really love to do is knitting for my husband, it started with socks, scarfs and hats, now I started even something bigger: A Cardigan. And its love made with two sticks. I really like the thought to make something he can wear all day, like a protection spell in some way…..all my magic love worked into it.

Aus den gleichen Gründen, aus denen ich mich Strickaufträgen verweigere, stricke ich auch bewusst keine Geschenke. Im Augenblick spiele ich jedoch mit dem Gedanken, jemanden ein kürzlich fertig gewordenen Halstuch zu schenken, da diese Person wirklich begeistert von dem Stück war und ich erstens so viele Strickstücke schon habe und zweitens diese Person spontan mit einer lieben Geste bedenken möchte. da ich aber meine Schwierigkeiten im Lesen nonverbaler Kommunikation habe, bin ich noch unsicher, ob es wirklich angebracht wäre und überlege noch. Aber wie gesagt, dieses verschenken kam mir spontan in den Sinn …das Halstuch habe ich nicht als Geschenk gedacht gestrickt. I liebe es jhedoch, Dinge für meinen Mann zu stricken und sie ihm zu schenken- als Schutzschild, in den ich all meine Liebe gearbeitet habe, sozusagen…für die Esoterik-Schwestern unter uns, die wissen, was ich meine *gg*

I never knitted for charity reasons so far- but I would like to. I have not yet chosen a project, mainly because I have problems with deadlines. But this is just an excuse- I COULD keep the deadline if it were important enough for me. I guess, I am not yet a charity person. Too egoistic ? Too much entangled with every day’s needs? Yes. Does this make me a bad person? No.

Ich hab noch nie für wohltätige Zwecke gestrickt, möchte es aber mal machen- in einer nicht all zu weit entfernten Zukunft. Ich hab es deshalb noch nicht gemacht, weil ich keine Lust auf Abgabefristen im Privatleben habe- aber das ist lediglich eine Ausreden, denn wenn mir der Grund wichtig genug ist, dann kann ich auch Abgabefristen einhalten. Ich bin wohl eher keine Person, die sich ehrenamtlich engagiert. Zu egoistisch? Zu sehr mit den alltäglichen Kleinigkeiten beschäftigt?

Ja.

Macht mich das zu einem schlechten Menschen?

 Nein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s