Stulpen aus Sowo/ Armcuffs out of sock yarn

Ursprünglich wollte ich ein Paar Socken starten und dabei das Flämmchen-Muster von Stefanie van der Linden aus dem Buch „ Der geniale Sockenworkshop“ verwenden. Dann fand ich jedoch, dass ein Paar Armstulpen in Frühlingsfarben jetzt genau das Richtige sind. Wolle: Optimismus von Opal,Nadeln: 2,5 er Carbonz Nadelspiel.image

The original plan was to knit a pair of socks in the „Flämmchen“(flames)-pattern by Stefanie van der Linden out of the book „Der geniale Sockenworkshop“ ( the ingenious sock workshop). After a few rounds I decided to make a pair of fingerless gloves/ armcuffs instead. That seemed to be the right thing to do with these wonderful spring colours, especially when I look at the overpopulation of hand-knitted socks in our dressing room;O)).image

Das Muster hat 10 Maschen auf 15 Runden/Reihen und strickt sichnach 3-4 Wiederholungen wirklich fast von selbst. Ob ich tatsächlich mal Socken in diesem Muster stricken werde, ist eher fraglich. Als Jackenmuster oder auch für eine Mütze kann ich es mir jedoch sehr gut vorstellen.Das Muster ist fordernd genug, um nicht langweilig zu werden, auch bei einem etwas größeren Projekt und es ist einfach genug, um dabei Hörbuch zu hören, sich zu unterhalten oder Fernsehen zu gucken.

The pattern is stitches and 15 rounds/rows. After having repeated it 3-4 times one can knit it nearly mindless. I doubt that I would use it as a sockpattern but I would knit a sweater or a hat with that pattern. Wool: Opal, Optimismus colourway on 2,5 carbon dpns.imageNachdem mich seit vergangenem Mittwoch ein richtig übler Magen-Darm-Virus in Beschlag hält und ich erst seit heute wieder gerade aus den Augen gucken kann, sei mir ein etwas verspätetes Veröffentlichen verziehen.

I am suffering a really bad abdominal influenza since last Wednesday ( AND only have 5 days till our WEDDING) so I am a bit late with publishing. But today is the first day I can can spend more than 10 minutes outside the bathroom, so please forbear with me.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s