Kaum trocken…schon verstrickt- SOKO Eigenfärbung

hf1

Die Ergebnisse meiner ersten Strangfärbe-Session hatten mich dermaßen begeistert, dass ich nicht nur erstens direktemang nochmal ne Ladung Stränge bestellt habe, nein, ich habe dann auch asap ein Knäuel angeschlagen und zum Socken gemacht. Nachdem ich schon den Strang „Crazy Parrot“ von Frau Odersocke in einem Muster angeschlagen hatte beschloss, ich, dabei zu bleiben und aus meiner Mustersammlung ein Kordelmuster zu nutzen. Ich habe so viele wunderbare Muster- und so wenig den Drang gehabt, diese in Socken zur Anwendung zu bringen. Bei den selbstmusternden Garnen hielt ich das immer für Verschwendung und bin auch noch skeptisch, ob ein Muster wirklich komfortabel ist beim Tragen in Schuhen. Aber bei den handgefärbten Garnen, seien es die von Frau O oder die von Farbularasa oder eben meine Färbungen ( yay, there is yet more to come…) musste es mitmal ein Muster sein- irgendwie sind diese handgefärbten Strängelchen Liebhabereiverstärkungmittel. hf2Bei der Fersenzunahme für die Spickelmaschen bin ich dann beim verrückten Vogel auf ne Sandbank gelaufen, da der Farbrapport nicht mehr hinkam, auch nach Beendigung der Ferse fand das Garn nicht mehr zur Musterung zurück, Fotos folgen. Ich muss jetzt bei der zweiten Socke mal ausprobieren, ob ich das Verrutschen des Farbrapports mit einer nachträglich eingestrickten Ferse verhindern kann und ob diese Ferse dann auch lecker sitzt. Hier kommt aber nun die Supersocke  mit vielen Bildern aus einem meiner Premierenstränge. Top down auf 3,0-er Nadeln gestrickt mit dreiteiliger Käppchenferse, bei der ich die Musterung bis runter gesogen habe und das finde ich persönlich très chic. hf3

Ich finde das Farbwildern toll und bin nun gespannt, was die anderen Färbungen ergeben werden. Zunächst ist jedoch die Papageiensocke von Frau O dran, denn das reizt mich und passt in mein Konzept 2013, nach welchem ich ja verschiedene Fersentechniken erlernen will. 5 2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s