Boah, kalt hier, wa? Oder: Minischafe um den Hals

Das ist jetzt nicht definitiv mein März- zuviel Schnee und zuviel kalt. Dieses Jahr verstehe ich da nur wenig Spaß. Und deshalb habe ich jetzt auch flotti den Schal mit verkürzten Reihen fertig gemacht. Bei der Nadelstärke und einem erzwungenen Ganztagesaufenthalt in den heimischen 4 Wänden wegen Grippe auch keine Kunst. Aber er ist very avantgarde und gleichzeitig extrem tragbar- spektacoolär erst auf den zweiten Blick. Ich bin äußerst zufrieden und werde ihn noch waschen und spannen- zurzeit trocknet die Wäsche aber zu schlecht, deshalb warte ich noch was. In diesem Schal sind alle selbst gesponnenen Garne, die ich aus den Minischaf-Vliesen ( Danke Heidi!) gewonnen habe verarbeitet- sowas von weich! Ein Teil Steffiwolle ( Danke Frau Juuuuuuu) wurde auch noch verarbeitet, da Minischaf-Vliese einfach…mini sind *gg*

    verküscha5verküscha2verküscha1verküscha6verküscha7

Augenblicklich läuft quasi in „Hintergrundbearbeitung“ ein Granny-Square-Projekt. Ich verwerte dort Wollen, die ich nicht für Bekleidung benutzen möchte, da weder Qualität noch Farben dafür sprechen. Es handelt sich um die Begleitwolle der Zeitschrift „Stricken leicht gemacht“, die ich mit Begeisterung sammele. Die ist didaktisch super gemacht und ein prima Ideenpool und bringt mir mehr Spaß als so manche Verena, ganz ehrlich. Das ist auf Anfängerniveau das Beste, was einem als Zeitschrift passieren kann. Das durchlaufende Projekt mit der Decke im Shakerstil ( welches nur dazu dienen soll, die KäuferINNEN bei der Stange zu halten kann man sehen wie man will, eigentlich ist die Decke vom Style her schön, aber die Farben dann dazu…naja.Strimiwo1 Deshalb habe ich die Wollen nicht benutzt. Wegschmeißen mag ich sie auch nicht- also habe ich irgendwann im Januar beschlossen, immer mal wieder „HIRNLOS“(i.e.: mindless)HÄKELQUADRATE zu häkeln und die dann, wenn die Wolle aufgebraucht ist, zu einer Decke zusammen zu nähenstrimiwo2 strimiwo3– sollte die Anzahl der Häkelquadrate nicht ausreichen, werde ich aus meinem restlichen Stash ergänzen.Das Projekt ist auf eine unbestimmte Laufdauer ausgelegt und absolut unambitioniert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s