Zackenpatchsocken

Die Zackenpatchsocke möchte ich noch nachtragen. Es ist also vollbracht und sicherlich werde ich diese Technik noch öfter verwenden.

Gut ist, dass ich sie Toe-up  hin bekommen habe, da ich Socken am liebsten von der Spitze aus stricke, einfach um zu sehen, wie weit ich mit der Wolle am Schaft komme.
3,5- er Nadeln mit SoWo von Frau Gnomenhexe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s