Whiteface Woodland- Autumn 2012

Der zweite Kammzug ist eine etwas feinere Faser als das Swaledale.

Die Whiteface Woodland- Faser ist eher gebrochen weiß im Naturton und sehr saugfähig- ich habe etwas mehr Farbe benötigt und musste nachmischen. 

Hier habe ich an Kürbissuppe und Laternenbasteln gedacht- Drachensteigen und schöne sonnige Herbsttage.

Die Farben hier habe ich mit deutlich mehr gelb angemischt. Nach dem Fixieren sah der Zopf eher durchmischt und waberig aus,

jetzt, nach dem Trocknen kommt er genau so raus, wie ich es mir vorgestellt hatte. Es begeistert mich saumäßig, dass jetzt so mancher „Färbeplan“ aufgeht.

Etwas, das zu Beginn des Jahres durchaus eher nicht der Fall war- wobei auch dies immer sehr spannend und schön ist.

Advertisements

One thought on “Whiteface Woodland- Autumn 2012

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s