Swaledale – Autumn 2012

Wie bereits geschrieben, konnte ich die Finger nicht von den Farbtöpfen lassen, auch weil mir ein paar nette Wollsorten ins Ohr
flüsterten, wie interessant es doch sein könnte, sie zu färben.

Hier im Rheinland halten sich die Temperaturen zumindest tagsüber –  aber der Herbst lässt sich nicht wegleugnen, er kommt.

Morgens und abends wird es bereits wieder empfindlich frisch und den ersten regnerische-stürmischen Tag hatten wir am vergangenen

Freitag- so dass wir uns trotz wettergemäßer Kleidung bibbernd und frierend die „Tod und Teufel“- Führung mitmachten, die wirklich

gut war, aber länger als 2 Stunden hätte ich nicht durchgehalten. Hier kommt nun ein Swaledale-Kammzug in Herbstfarben, so wie ich sie sehe.

Swaledale ist von Natur aus unter Anderem hellgrau, die Färbung habe ich zwar weitestgehend, aber nicht komplett gemacht, damit auch der Naturton mit dabei bleibt.
Verwendet habe ich Ashfordfarben, hier die Töne „blue“,“rust“,“scarlet“ und „yellow“- mit „black“ habe ich abgetönt.

Ich wollte mal versuchen, ein paar Farben zu mischen und abzutönen und mit für mich eher untypischen Nuancierungen zu arbeiten- ich bin ja eher schrill denn dezent, dadurch hat der Färbevorgang relativ lange gedauert. Da ich aber nur 4 Stränge bearbeiten wollte, hatte ich mir locker Zeit lassen und ausprobieren können. Ich bin sehr zufrieden mit den Grüntönen und den Kupfervarianten. Auch die Sättigung entspricht meiner Zielrichtung- so langsam „verinnerliche“ ich die Pigmente- schwarz habe ich zum ersten Mal verwendet, und auch noch nicht in Reinform, sondern nur zum Abtönen.

Advertisements

One thought on “Swaledale – Autumn 2012

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s