Winterfell-Winter-Fell-Strickjacke selbstgesponnen

Eine Woche hat es gedauert- mein erstes „Artyarn“ ist zusammen mit meinen ersten im November 2011 hangespindelten Naturtönen zu einer Strickjacke verarbeitet worden- worsted Style, enorm muckelig- made with love and two sticks- hier Nadelstärke 10- wahnsinn, wie schnell das geht- und wie anstrengend dicke Nadeln sind. Geplant ist, sie über meiner heiß geliebten Jeansjacke lässig zu tragen deshalb habe ich sie so geräumig gestrickt- Strickjacke alleine wäre mir als Herbstjacke zu winddurchlässig- wobei ich jetzt schon liebäugele, so ein ähnliches Modell nochmal in xxxxxxxl zustricken und zu filzen…aber da bin ich noch zu ängstlich, weil meine Schrumpffaktor-Berechnung bis dato noch nie wirklich zuverlässig war.Es ist ein RVU mit aus der Blende heraus gestricktem Schalkragen mit verkürzten Reihen geformt- noch ist sie nicht gespannt- das passiert im Lauf der Woche.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s